Nachrichten

OB Belit Onay erhält Drohmail mit Morddrohung

Aktuell der Landesfachgruppe Feuerwehr Niedersachsen / Bremen

OB Belit Onay erhält Drohmail mit Morddrohung

Mitarbeiter*innen treffen sich zu spontaner Solidaritätsaktion vor dem Rathaus

OB Belit Onay erhält Drohmail mit Morddrohung

Mitarbeiter*innen treffen sich zu spontaner Solidaritätsaktion vor dem Rathaus

OB Belit Onay hat, wie auch andere „öffentliche Personen“, eine widerliche Drohmail be-kommen, in der ihm u.a. mit Mord gedroht wird. Unterzeichnet war sie mit NSU 2.0 und „Heil Hitler“.

Als Reaktion auf diese abstoßende Mail hatte der ver.di-Vertrauensleutekörper der Landes-hauptstadt Hannover (ZVL) am Donnerstag, 23.7.2020 um 12:00 Uhr zur einer spontanen Mittagspausenaktion für den Oberbürgermeister vor dem Rathaus aufgerufen um Solidarität zu zeigen. Hierbei sollte deutlich werden, dass wir für eine freie und bunte Gesellschaft eintreten. Drohungen gegen frei gewählte Politiker und ihre Familien sind ekelhaft und haben in unserer freiheitlich-demokratischen Grundordnung, genauso wie  rechtsextreme Gesinnung und Strukturen, keinen Platz.