Nachrichten

Leistungserweiterung der GUV

WICHTIGE Information der GUV/FAKULTA

Leistungserweiterung der GUV

GUV/FAKULTA-Schutzpaket jetzt mit + 2
10-facher Schutz ohne Mehrkosten
 
Guten Tag Kollegin, guten Tag Kollege,
 
zunehmend werden psychische und physische Belastungen am Arbeitsplatz zu einem Problem. Das kann zu Fehlern mit gravierenden Folgen führen, wie z.B. einer Verletzung der Aufsichtspflicht, Falschauskünfte, Dienstschlüsselverlust, Verkehrsunfälle, Computerschäden, usw.
 
Aus diesem Grund hat die gewerkschaftliche Unterstützungseinrichtung GUV/FAKULTA zu Jahresbeginn 2018 ihr bewährtes Sicherheitspaket aus bislang acht Schutzleistungen erweitert. Ohne Mehrkosten bietet sie ihren Mitgliedern jetzt mit zwei neuen Topleistungen genau den Schutz, den jede/r Beschäftigte im Berufsleben haben sollte.
 
Schadenersatzbeihilfe bei Schlüsselverlust
 
Durch die neuen Leistungen erhalten Mitglieder ab sofort Unterstützung, falls ihnen ein Dienstschlüssel verloren geht und der Arbeitgeber zum Beispiel die Kosten für den Austausch der Schließanlage oder Kostenersatz für den verlorenen Schlüssel fordert. Hier leistet die GUV/FAKULTA, je nach Lage des Einzelfalles, Schadenersatzbeihilfe in Höhe von bis zu 150.000 Euro.
 
Übernahme des Selbstbehalts bei Schäden am privaten Fahrzeug
 
Falls Mitglieder während der Fahrt mit dem Privatfahrzeug einen Unfall erleiden, erstattet die GUV/FAKULTA nun eine evtl. von der Kaskoversicherung oder Kfz-Haftpflichtversicherung einbehaltene Selbstbeteiligung in Höhe von bis zu 300 Euro pro Schadenfall. Das gilt bei den täglichen Arbeitswegen und bei Fahrten zu und von Gewerkschaftsveranstaltungen.
 
Zusätzlich wurde der bestehende Rechtsschutz erweitert und hilft jetzt auch bei Streitigkeiten wegen Ordnungswidrigkeiten. 
 
Voraussetzung um Mitglied in der GUV/FAKULTA zu werden und die insgesamt 10 Topleistungen für nur 21 Euro Jahresbeitrag zu nutzen, ist die Mitgliedschaft in einer DGB-Gewerkschaft! (Absolute Vorteilsregelung für DGB-Gewerkschaftsmitglieder!)
 
Beispiele und Infos, wie die GUV/FAKULTA ihre Mitglieder unterstützt, zeigt unsere Webseite:
www.guv-fakulta.de
 
 
Hinweis für Gewerkschaftskolleginnen/-kollegen, Betriebsräte, Personalräte, Mitarbeitervertretungen, Vertrauensleute: Pressetexte über die GUV/FAKULTA-Leistungserweiterung für gewerkschaftliche und betriebliche Zeitungen bzw. Mitteilungen können bei mir angefordert werden!
 
GUV/FAKULTA-Empfehlung:
Für Vorträge bei Betriebs-/ Personalratssitzungen, Sitzungen der Mitarbeitervertretung, Vertrauensleuteversammlungen, Betriebs-/ Personalversammlungen, Gesundheitstage, sonstige betriebliche und gewerkschaftliche Veranstaltungen zu den Themen:
- Die Gefährdungsanzeige: Belastung / Überlastung - Was tun, wenn nichts mehr geht?
- Risiken der Arbeitnehmerhaftung: Schäden beim Fahren und Arbeiten - Verhalten im Regressfall
- Haftungsrisiken beim beruflichen Einsatz des Privatfahrzeuges
- Aufsichtspflicht und Haftung 
- Pflege und Haftung
stehe ich kostenfrei gerne zur Verfügung! 
Jetzt anfordern und Termin vereinbaren: 
Michael Sütterle, GUV/FAKULTA-Regionalbeauftragter, Tel: 0170-4508610, 
e-Mail: michael.suetterle@guv-fakulta.de
 
Freundliche Grüße,
 
Michael Sütterle
_________________________________

Regionalbeauftragter der GUV/FAKULTA                          
| Gewerkschaftliche Unterstützungseinrichtung der DGB-Gewerkschaften
| Ruhrstr. 11 | 71636 Ludwigsburg
| 📞 0170 - 4 50 86 10
| www.guv-fakulta.de